Über uns

Das Architekturbüro Schwarze in Dortmund entstand 1988 aus dem 1986 vom Dipl.- Ing. Rolf Schwarze gegründeten Ingenieurbüro für Hochbau Schwarze.

Im Jahr 1991 wurde aufgrund der Ortsnähe zu laufenden Bauvorhaben zusätzlich ein Bauleitungsbüro in Sprockhövel gegründet.

Im Jahr 1996 erfolgte die staatliche Anerkennung zum Sachverständigen im Bereich Wärme- und Schallschutz durch die Architektenkammer des Landes NRW.

Zu den Aufgabengebieten des Büros gehören die Planung und Realisierung von Wohn-, Geschäfts- und Gewerbeobjekten, sowie öffentliche Baumaßnahmen im Bereich des Schul- und Verwaltungsbaus.

Ein weiteres Aufgabengebiet ist die Planung im Bestand, d. h. Planungen an bestehenden Gebäuden, wie An-, Um- und Ausbauvorhaben.

Ein wesentliches Bestandteil unserer Arbeitsweise ist die enge, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Bauherren, von den ersten Überlegungen bis zur Fertigstellung. Die Wünsche und Vorgaben des Bauherren als Ganzes zu verstehen, sie zu gestalten und wirtschaftlich umzusetzen ist unsere Aufgabe.